Virtuelle Räume erleben

VR-Erlebnisse
VR ist das magische Kürzel für Virtual Reality.

Seit jeher sind wir von den Möglichkeiten der VR-Technologie begeistert. Es macht einfach unheimlich Spass, neue Welten zu schaffen. Da trifft es sich gut, dass der Einsatz von VR bei geplanten aber noch nicht existenten Immobilien besonderen Sinn ergibt. Denn mit VR schicken Sie Ihre Kunden auf eine Reise in die Zukunft. Wir bieten Ihnen grosse Systeme mit kabelloser Brille und freier Bewegung für Event oder Showroom ebenso wie kleine portable Systeme, die Sie im Beratungsgespräch einsetzen können. In jedem Fall ist Ihnen die Begeisterung sicher.

Features
Navigation im Projekt

Orientierung leicht gemacht! Ihr Kunde weiss jederzeit, wo er sich gerade befindet, denn der Grundriss der gerade besichtigten Wohneinheit ist mit dem Controller in der VR-Welt einblendbar. Auch der Blick über den Tellerrand des Projekts hinaus ist möglich – dank integrierter Unreal Szenen. Der Blick auf eine 3D-Miniatur des Gebäudes verdeutlicht dem Nutzer zudem, in welcher Wohnung der virtuellen Welt des Projekts er sich gerade befindet.

Praktische Interaktion

Alles, was im realen Leben anstrengend und zeitraubend ist, wird in der virtuellen Welt ganz leicht. Dazu zählt der Etagenwechsel auf Knopfdruck, um die Fensterausblicke zu vergleichen, sowie die individuell konfigurierbaren Ausstattungen für Küche, Bad und Fussboden. Auch muss man nicht mit dem Meter herumhantieren, um zu wissen wie breit die einzelnen Wände sind. Der Spieltrieb kommt natürlich auch zu seinem Recht, denn besonders beliebt sind die Interaktion mit Objekten wie bewegbaren Trennwänden und die Integration weiterer Medien z.B. Präsentationen und Videoclips.

Flexibel am Kunden

Der Einsatz von Virtual Reality im Marketing ist vielfältig. Dabei sind Sie nicht auf Idealbedingungen wie im Showroom oder beim Event beschränkt. Dort werden Sie mit einem entsprechenden System natürlich grösste Begeisterung auslösen. Aber auch unterwegs lässt sich VR gut zur Unterstützung Ihrer Beratung nutzen. Selbst wenn der Kunde allein zuhause ist, können Sie ihn mit VR (über Panos integriert in den Navigator) für Ihr Projekt begeistern und den Unterschied zum Wettbewerb machen. Wir nennen das ‚konzentrisches Marketing‘. ‚Genial‘ trifft es aber auch ganz gut.

Adaptionen

Alles auf einen Streich – mit VR erhalten Sie gleich mehrere Ressourcen für die verschiedenen Vermarktungskanäle. So lassen sich aus der einmal aufgebauten VR-Welt natürlich auch Renderings generieren, die online wie auch im Druck zum Einsatz kommen können. Ganze Rundgänge lassen sich als Film in Präsentationen integrieren. Und Ihrem Kunden können Sie sogar einen Livemitschnitt seiner erlebten VR-Tour schicken oder auf gebrandetem USB-Stick als Give away überlassen. Damit sorgen Sie beim Kunden zuhause direkt für Gesprächsstoff.

Grundlage

Die Wohnungsrundgänge werden in Unreal erstellt, das heisst es sind nicht mehr 360 Grad Panoramen bei denen man in der Mitte des Raumes steht und sich nur drehen kann, sondern man kann interaktiv durch die Wohnungen gehen und sich die Räume aus allen Winkeln anschauen.

VR Tools

Hardware: Oculus Go, Samsung GEAR VR
Content: unreal Rundgänge
Technologie: App
Referenzen
Weberwiese

+ mehr

Neukastels

+ mehr

Genter Strasse

+ mehr

hello
x
Schreiben Sie uns